Aboverwaltung Software

Die Arbeit mit den Abos vereinfachen

In der Aboverwaltung geht es um die Arbeit mit meist tausenden verschiedenen Abos.
Hier muss eine Verlagssoftware die wiederkehrenden Arbeiten automatisieren und wo das nicht möglich ist, zumindest sehr vereinfachen.

infounit Software nutzt dazu sehr effektiv diverse Möglichkeiten:


Hinzufügen neuer Abos

Mit einem Klick legen Sie ein neues Abo an. Oder Sie importieren Abos einfach aus Ihren Internet Seiten / Ihrem Onlineshop.

Die weiteren Arbeiten sind dann großenteils nur noch „Knopfdruck“. Egal ob normales Abo, Frei-Abo, Geschenk-Abo, Probe-Abo, Händler-Abo, Inland oder Ausland, Einzelheft, Print, E-Paper oder Kombi-Abo… infounit Verlagssoftware erledigt automatisch die passende Auslieferung und Abrechnung.


Auslieferung der Abos

Für die Auslieferung Ihrer Print-Ausgabe erhalten Sie mit einem Klick eine oder mehrere Dateien mit den zu beliefernden Adressen, die Sie dann nur noch an Ihre Druckerei bzw. Ihren Auslieferer senden brauchen. (Wenn Sie möchten können Sie mit infounit auch die Versandunterlagen für die Post selbst erstellen). Für E-Papers gibt es Serienmail-Versand oder Lese-Zugänge Ihrer Abonnenten oder auch eine automatische Schnittstelle zu digitalen Publizierern wie Pressmatrix.


Abrechnung der Abos

Bei der Abrechnung Ihrer Abos brauchen Sie sich ebenfalls um nichts zu kümmern, infounit erstellt automatisch die passenden Rechnungen für die verschiedenen Abos. Sie können Rechnungen selbst drucken oder elektronisch zum Ausdrucken und Versenden an einen Dienstleister senden oder direkt per Serienmail an die Kunden senden, mit einem praktischen PayPal Bezahl-Link für die Kunden in der E-Mail.
Unbegrenzte Abos verlängern sich bei jeder Rechnung.
Erstellte Rechnungen sind automatisch im infounit Buchhaltungsbereich.
(Alternativ gibt es eine Schnittstelle zu Finanzbuchhaltungs-Programmen / zur Steuerkanzlei).
Wenn Sie die infounit Buchhaltung verwenden importieren Sie Zahlungen der Abonnenten einfach aus Onlinebanking-Daten, Lastschriften an die Bank exportieren Sie und senden Sie an die Bank.
Mahnungen erstellen kostet Sie ebenfalls nur einen Klick und auch diese können wie die Rechnungen elektronisch an Dienstleister gesendet oder per Serienmail versendet werden.


Mehr Abonnenten mit infounit Verlagssoftware

Um neue Abonnenten zu gewinnen bietet infounit clevere Marketingmöglichkeiten ohne viel Aufwand. Wenn Sie auch infounit Software für Bücher und Nonebook nutzen, bieten sich schöne Cross-Selling Aktionen an, um z.B. Abonnenten mit anderen Artikeln zu bewerben.
Und zeitlich begrenzte Abos oder gekündigte Abos müssen nicht verloren sein, infounit schreibt sie an, vielleicht mit einem unwiderstehlichen Angebot.